Neues EgroNet-Ticket macht Nahverkehr noch attraktiver
Marketingleiterin Sophie Gürtler zeigt den neuen Flyer mit allen Hinweisen zum länderverbindenden EgroNet-Ticket
Foto: Brand-Aktuell

Neues EgroNet-Ticket macht Nahverkehr noch attraktiver

Auerbach. Das neue EgroNet-Ticket macht Fahrten mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln im Vierländereck Tschechien, Bayern, Thüringen und Sachsen noch attraktiver. Es ist vor allem auf Wünsche von Kleingruppen und Familien zugeschnitten.
Die markanten Eigenschaften sind:
  • bis maximal 5 Reisende können mit einem Ticket Zug, Bus und Straßenbahn im EgroNet-Gebiet nutzen
  • das Ticket für eine Person kostet 18 Euro bzw. 200 Kronen, jede weitere Person zahlt (bis maximal 5 Reisende) lediglich 5 Euro bzw. 100 Kronen zu
  • das neue EgroNet-Ticket berechtigt zur Mitnahme von 3 Kindern zwischen sechs und 14 Jahren
  • Tickets gelten ohne zeitliche Einschränkung rund um die Uhr
  • pro Reisendem kann ein Fahrrad kostenlos mitgenommen werden
  • der Mehrwert des EgroNet-Tickets besteht darin, dass zahlreiche touristische, sportliche, kulturelle und gastronomische Einrichtungen gegen Vorlage des Tickets Rabatte und Vergünstigungen anbieten
Alles Wissenswerte rund um den länderverbindenden Fahrschein sind in dem Flyer „Infos zum EgroNet-Ticket“ enthalten.
Das länderverbindende Nahverkehrssystem EgroNet erfreut sich wachsender Beliebtheit. Im Jahr 2014 wurden in Deutschland 29.898 und in Tschechien 24.035 EgroNet Tickets verkauft, also insgesamt 53.933 und damit 5.722 Stück  mehr als im Jahr zuvor. Auch 2015 hielt der positive Verkaufstrend an.
Im EgroNet arbeiten 15 Landkreise, kreisfreie Städte und Verkehrsverbünde zwischen Karlovy Vary (Karlsbad), Bayreuth, Kulmbach, Hof, Greiz, Zwickau und Plauen zusammen. 58 Verkehrsunternehmen erbringen auf 693 Verkehrslinien Leistungen. Angebote auf der Schiene sind im EgroNet-Bahnfahrplan enthalten.

Weitere Informationen und Bestellung des Flyers zum EgroNet-Ticket oder des Bahnfahrplans unter www.egronet.de

Rückfragen bitte an:
Thorsten Müller
Geschäftsführer
Geschäftsstelle EgroNet
Verkehrsverbund Vogtland GmbH
Göltzschtalstraße 16, 08209 Auerbach
Telefon: 03744 / 83020



 
 
 
Logo Skiwelt